Sommercamp Qigong 2015

Die beste Location für jede körperliche Übung ist immer draussen - in der Natur, mit den Geräuschen des "Draißen", mit den Gerüchen des "Draußen" und letztendlich auch mit dem Wetter des Draußen.

 

Ich habe mich dazu entschlossen, die Gegebenheiten zu nutzen und in meinem Garten, der ruhig und ausserhalb liegt, i n diesem Sommer in loser Folge die Übungsreihe der "18 Harmonien" anzubieten.

 

Immer wenn es das Wetter und meine Zeit erlaubt, können Interessierte zu mir kommen. Ich hoffe, dass wir so eine Gruppe zusammenbekommen, die über den Sommer eine feste Einrichtung wird - in gemütlicher Runde entspannen, dabei den Körper, die Muskeln und Sehnen geschmeidig halten und

in Bewegung bleiben.

 

Da sich die Übungsreihe immer wiederholt, muss man nicht  zu jedem Termn erscheinen. Im Fluß bleiben und Energie wecken und verteilen - ohne "Schnick-Schnack", ohne "goldenes Haar" und ohne "Ching-Chong" - eine Übungsreihe die den Körper pflegt und die Seele streichelt.

 

Termine finden Sie h i e r

Über eine kurze Voranmeldung wäre ich dankbar - kann aber auch spontan entschieden werden.

Bei Regen oder kaltem Wetter findet kein Training statt - im Zweifel einfach kurz nachfragen.

 

 

DSCF7205.JPG
DSCF7205.JPG
DSCF7201.JPG
DSCF7201.JPG
DSCF7202.JPG
DSCF7202.JPG
DSCF7217.JPG
DSCF7217.JPG
DSCF7209.JPG
DSCF7209.JPG
DSCF7211.JPG
DSCF7211.JPG
DSCF7210.JPG
DSCF7210.JPG
DSCF7212.JPG
DSCF7212.JPG
DSCF7214.JPG
DSCF7214.JPG